AKTUELLES

31.03.21 07:57

Pressemitteilung waffenrechtliche Erlaubnisse

Sehr geehrte Vereinsvorstände, liebe Schützinnen und Schützen, aufgrund vermehrter Nachfrage...


29.03.21 19:53

Gemeinsame Pressemeldung

Alle im Forum Waffenrecht zusammengeschlossene Verbände haben eine gemeinsame Pressemeldung zur...


29.03.21 16:03

Sonderinformation COVID19

Sehr geehrte Vereinsvorstände und Mitglieder! Die anscheinend nie enden wollende Covid19-Pandemie...


Für Mitglieder

Leistungs-Nachweisblatt der DSU

(DIN A4-Querformat)

Leistungs-Nachweisblatt der DSU

(DIN A5-Querformat)

Formular zur Bedürfnisbescheinigung

Der Antrag ist in zweifacher Ausfertigung zuzusenden, hierzu gehört die erste und zweite Seite des Antrages, die Kopien der WBK bitte nur einfach.

Einzelmitglieder fügen bitten eine Kopie Ihres Schießnachweises bei (kein Original).

Für jede Waffe ist ein extra Waffenantrag auszufüllen.

Um eine Rücksendung Ihres Waffenantrages zu gewährleisten, bitten wir einen ausreichend frankierten Rückumschlag (1,55 €) dem Antrag beizufügen. Waffenbefürwortungsanträge ohne frankierten Rückumschlag können nicht zurückgesandt werden.

Unvollständige Waffenanträge sind kostenpflichtig !

Bitte planen Sie eine Bearbeitungszeit von 6 - 8 Wochen ein.

Bei Fragen rufen Sie uns an, wir helfen Ihnen.